Das Hotel Principe Palace, ein der ersten Hotels in Lido de Jesolo, wurde von Commentadore Santin Venerino in 1947 gegründet.

Das Hotel steht mitten im Stadtzentrum auf dem Piazza-Mazzini und wurde in den Jahren 1952, 1956 und 1960, vergrössert. Es ging in den Besitz des Sohnes Mino Santin über und wird jetzt von dessen Söhnen Alessandro und Max geführt.

Die letzten bedeutenden Renovierungen und die Vergrößerungen fanden 1988 statt. Es wurden ein Schwimmbad auf dem Dach, eine Bar und eine Sonnenterrasse hinzugeführt. Das Restaurant wurde vom Erdgeschoss in den vierten Stock verlegt und bietet eine spektakuläre Aussicht auf das Meer und den Piazza Mazzini.

Um den Status eines führenden ****Hotels beizubehalten, werden laufend Verbesserungen und Renovierungsarbeiten vorgenommen.